Großer Kabir

Bei diesem Gefäß handelt es sich um eines von drei Kultgefäßen, die im Faust II vorkommen.
Hier eine Nachbildung einer Arbeit von Rudolf Steiner, der diese Gefäße für eine Faustinszenierung hergestellt hat. Sie sind in Form von Gipsabgüssen vorhanden.

Der hier vorgestellte große Kabir wurde von Friedlinde Hüther mit Hilfe von Fotos der Gipsabgüsse gestaltet.